zurück zur Liste

Schloss Solitude

Schloss Solitude Stuttgart

mvchief1
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Schloss Solitude – ein Meisterwerk für sich

Adresse:Solitude, 70197 Stuttgart
Webseite:www.schloss-solitude.de
Öffnungszeiten:
Di:10:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr
Mi:10:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr
Do:10:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr
Fr:10:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr
Sa:10:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr
So:10:00 - 17:00 Uhr
Informationen:April bis Oktober: Di. – Sa.: 10.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr So. und Feiertage: 10.00 – 17.00 Uhr November bis März: Di. – Sa.: 13.30 – 16.00 Uhr So. und Feiertage: 10.00 – 16.00 Uhr Führungen: April bis Oktober: täglich alle 45 Minuten November bis März: Di. – Sa.: 13.30, 14.30, 15.30 Uhr So. und Feiertage: alle 45 Minuten Besichtigung nur im Rahmen von Führungen möglich; Gruppenführungen nach Vereinbarung, auch in englischer und französischer Sprache; Sonderführungen laut Programm und nach Vereinbarung
Beschreibung:Schloss Solitude (fr. solitude Einsamkeit) wurde zwischen 1763 und 1769 von Johann Friedrich Weyhing und Philippe de La Guêpière als Jagd- und Repräsentationsschloss unter Herzog Carl Eugen von Württemberg erbaut.Seit 1956 gehört das Gebiet der Solitude zum Stuttgarter Stadtbezirk Stuttgart-West. Das Schloss oder auch die Eremitage Solitude liegt auf einem langgezogenen Höhenrücken zwischen den Städten Leonberg, Gerlingen und den Stuttgarter Stadtbezirken Weilimdorf und Botnang. Direkt am Rande von dessen nördlichen Abhang erbaut, bietet es einen Ausblick nach Norden ins württembergische Unterland in Richtung Ludwigsburg.Die Bauzeit war gekennzeichnet von politischen und finanziellen Widrigkeiten. Carl Eugen war ein überaus bau- und repräsentationsfreudiger Fürst von Giacomo Casanova ist beispielsweise eine begeisterte Schilderung der prunkvollen Hofhaltung, der Bauten, und der technisch raffinierten Theatervorstellungen überliefert. Der Bau überstieg die finanziellen Möglichkeiten des Herzogtums Württemberg. Wegen der Finanzprobleme des Staates kam es zu politischen Konflikten des Herzogs mit den einflussreichen württembergischen Landständen in Stuttgart, in deren Folge der Herzog seine Residenz von Stuttgart nach Ludwigsburg verlegte. Letztlich waren die aufwendige Repräsentation und der Unterhalt von Solitude weder finanziell noch politisch tragbar. Bereits 1775 wurde die Hofhaltung dort eingestellt und nach Hohenheim verlagert.

Liste aller Sehenswürdigkeiten Stuttgart

Schloss Solitude - Hotels in der Nähe

  • Entfernung: 1,9 km
    Hotel Stuttgart Nord
    Hotel Stuttgart Nord - ab 72,00 €
  • Entfernung: 1,9 km
    Stuttgart Nord
    Stuttgart Nord - ab 83,00 €
  • Entfernung: 3,5 km
    Kulinarium an der Glems
    Kulinarium an der Glems - ab 49,40 €
  • Entfernung: 3,6 km
    relexa Waldhotel Schatten
    relexa Waldhotel Schatten - ab 62,55 €
  • Entfernung: 3,8 km
    Holiday Inn Stuttgart
    Holiday Inn Stuttgart - ab 77,00 €
  • Entfernung: 4,8 km
    Hotel Restaurant Wiesengrund
    Hotel Restaurant Wiesengrund - ab 93,00 €
  • Entfernung: 4,9 km
    campus.guest
    campus.guest - ab 59,00 €
  • Entfernung: 5,0 km
    Commundo Tagungshotel
    Commundo Tagungshotel - ab 59,00 €
  • Entfernung: 5,1 km
    Forststrasse Apartment
    Forststrasse Apartment - ab 130,00 €
  • Entfernung: 5,3 km
    Hotel Dachswald
    Hotel Dachswald - ab 0,00 €
  • Impressum | Datenschutz | AGB
    im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen